Die „Soziale-Futterstelle-Regensburg“ braucht dringend Unterstützung!

Tierarztmobil unterstützt die „Soziale-Futterstelle-Regensburg“ http://www.futterstelle-regensburg.de schon seit ihrer Gründung. Es ist ein Verein von Ehrenamtlichen, die sich zum Ziel gesetzt haben, in Not geratenen Tierhaltern und ihren Tieren, zu helfen. Dies geschieht in vielfältiger Form, wie z. B. Bereitstellung von Futter und Tierzubehör wie Körbchen, Kratzbäumen und Spielzeug. Außerdem kann der Verein durch Geldspenden dringende tierärztliche Behandlungen ermöglichen. Aber auch die persönliche Betreuung von kranken Tierhaltern Zuhause wird immer wichtiger. Gerade für die Psyche kranker und alter Menschen ist es besonders wichtig, dass sie ihr Tier behalten können und sich nicht aufgrund finanzieller Gründe davon trennen müssen.

Deshalb sucht die Soziale Futterstelle dringend weitere Ehrenamtliche, die bereit sind hilfsbedürftige Menschen und ihre Tiere zu betreuen.

Bitte melden Sie sich bei helga.graef@futterstelle-regensburg.de